Technik die bewegt

  • Automatische_tueren.jpg
  • Automatische_tueren2.jpg
  • Natrliche Lftung.png
  • RWA2.jpg
  • schranken.jpg

Slimdrive EMD

Die Slimdrive Baureihe beinhaltet auch das Drehtürantriebssystem der „7-cm-Klasse“. Wie alle Slimdrive-Antriebe zeichnet es sich durch eine besonders niedrige Bauhöhe von nur sieben Zentimeter und eine klare Designlinie aus. Slimdrive-Antriebe eignen sich ganz besonders zur Verwendung auf schmalen Profilen und bei beengten Platzverhältnissen. Sie bieten große Entwurfsfreiheit – objektspezifische Lösungen können problemlos realisiert werden.

  • Verschleißarmer Hochleistungsmotor
  • Leiser Betrieb, daher vielseitig einsetzbar, wie Bürogebäude oder Krankenhäuser
  • Alle Türparameter wie Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit, Endschlag und Offenhaltezeit optimal einstellbar
  • Slimdrive EMD-F manuelle Begehung leicht gemacht:
  • Um auch das manuelle Öffnen zu erleichtern bietet der EMD-F eine Servo Funktion (DIN 18040 optimiert)
  • Slimdrive EMD-F mit Geschwindigkeitsregelung: gewährleistet eine konstante Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit.
  • Temperaturmanagement
  • Optionale CAN-Schnittstelle zur Realisierung anspruchsvoller Anforderungen,
  • z. B. Schleusensteuerungen
  • Push & Go Funktion auf Wunsch ein- und ausschaltbar
  • Slimdrive EMD-F-Variante zugelassen für Rauch- und Feuerschutztüren
  • Baumustergeprüft nach DIN 18650 (Low Energy Funktion) und BGR 232, entspricht EN ISO 13849-1
  • Betriebsarten: „Automatik“, „Daueroffen“, „Nacht“, „Ladenschluss“
  • Integrierter Programmschalter für "Aus", "Automatik" und „Daueroffen" - "Ladenschluss" mit Hilfe eines externen Programmschalters realisierbar
  • Kombination mit dem GEZE SecuLogic Rettungswegsystem, Zutrittskontrollsystem, Gebäudetechnik-Managementsystem und RWA-Zuluft-Lösungen (Invers Funktion) möglich


 Fotos: GEZE GmbH Medienpool

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.geze.de