Technik die bewegt

  • Automatische_tueren.jpg
  • Automatische_tueren2.jpg
  • Natrliche Lftung.png
  • RWA2.jpg
  • schranken.jpg

Pollersysteme

STOPPY MBB

Einsatzbereich: Die große Auswahl an Pollern ermöglicht es, den am besten geeigneten STOPPY MBB entsprechend der Lage und der Bauerfordernisse auszuwählen.

Er ist in zwei Versionen erhältlich (Standard: 500 mm und Hoch: 700 mm).

Die Standardlackierung ist RAL 7015. Der Poller ist auch mit individueller RAL-Lackierung oder auch in Edelstahl erhältlich.

Installationsvorbereitung:

Durch den STOPPY CASE Fundamentkasten kann der Poller nachträglich, am Ende von Ausschachtung oder von Asphaltierungsarbeiten, installiert werden.

Beste Sichtbarkeit auch bei schlechten Sichtverhältnissen: um ein Maximum an Sicherheit auch bei schlechten Sichtverhältnissen zu gewährleisten, bei Nacht oder bei Nebel, ist der STOPPY MBB auch verfügbar mit Blinklicht oder Dauerlicht sowohl an der Oberseite als auch an der Seite der Säulenkappe.

Konische Säulenkappe: die spezielle konische Form der Säulenkappe in Verbindung mit der EPDM-Dichtung verringert die Schmutzeindringung um bis zu 80%, was eine deutliche Verbesserung des Säulenschutzes darstellt.

Quadratische Befestigungsplatte: Die neuen Quadratplatten garantieren eine völlige Integration der versenkbaren Poller in verschiedenen örtlichen Gegebenheiten und reduzieren deren Einfluss auf das Gesamt-Erscheinungsbild der Straße.

Vergrößerter Kabel-Ausgangskanal für mehradrige Kabel: Einfacher und leichter Einbau sind die traditionellen Ziele von Bft. Die besondere Form und Lage des Kabel-Ausgangskanals garantieren höchsten Komfort für Installation und Wartungstätigkeiten.


Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.bft-de.de/